Bücher vorbestellen




Vorbesteller Empfehlungen

Die Geheimnisse von Winterthurn

Buch

final price 30,00 €

Der Landsitz Winterthurn mit seinen exzentrischen aristokratischen Bewohnern, eine der Realität entrückte, fest in der glorreichen Vergangenheit verwurzelte Welt, wird zum Schauplatz schrecklicher Bluttaten, die den jungen Xavier Kilgarvan zwingen, als Privatdetektiv und Hobbyermittler tätig zu werden. In drei mysteriösen Kriminalfällen, die seinen investigativen Scharfsinn fordern und seine kriminalistischen Fähigkeiten schulen, muss Kilgarvan aktiv werden, und die Geheimnisse und Rätsel, hinter die er im Laufe seiner Ermittlungen kommt, sind nicht immer von dieser Welt...

Briefwechsel 1957-2003

Buch

final price 49,99 €

André Müller und Peter Hacks verband eine lebenslange Freundschaft. Seit den späten fünfziger Jahren bestand ein ununterbrochener Briefwechsel und persönlicher Austausch zwischen dem westdeutschen Schriftsteller, Publizisten und Theatermann aus Köln und dem 1955 in die DDR übergesiedelten Dichter. Ihre Briefe geben Aufschluss über ihre ästhetische Positionierung, oftmals in scharfer polemischer Abgrenzung, über die Geschichte des deutsch-deutschen Literaturbetriebes, die DDR-Kulturpolitik, den Stand der dramatischen Kunst, die Bewusstseinslage in Deutschlandnach ’89; insgesamt sind sie eines der bedeutendsten Zeugnisse für das Niveau marxistischer Kunst- und Gesellschaftsdiskussion in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Verlorene Freunde

Truman Capote, Tennessee Williams und andere
Buch

final price 19,90 €

Donald Windhams Erinnerungen an seine Freundschaften mit Truman Capote und Tennessee Williams sind ein einzigartig intimer und ehrlicher Blick auf zwei der berühmtesten Schriftsteller der USA und dazu nicht nur ein kleines "Who is Who" aus vierzig Jahren Kulturgeschichte, sondern auch ein veritables "Wer mit wem".

Limesblut

Der Bergstrassen-Krimi
Taschenbuch

final price 12,80 €

Ein eher unspektakulärer Mord in einem kleinen Dorf bei Michelstadt im Odenwald entfesselt eine Lawine von Ereignissen. In dem beschaulichen Örtchen Hirschbach werden kriminelle Energien frei, die selbst die erfahrenen Kommissare der Darmstädter Polizei erschrecken. Jeder neue Mord ist bizarrer als der vorhergehende. Eine Mordserie? Oder doch nur die Verquickung unglückseliger Zufälle? Haben die Opfer alle etwas mit dem zu tun, was im Odenwald vor 1800 Jahren passierte? Welche Rolle spielt der Limes - die alte römische Grenze, das Ende der zivilisierten Welt? Und was hat es mit den Gerüchten um einen fluchbeladenen Römerschatz in der Gegend auf sich?
An Unglücksfälle glaubt Oberkommissar Gröllich nicht, und er treibt, zusammen mit seiner Junior-Ermittlerin Vera Flügel, das Darmstädter ...